Kalmengürtel


Kalmengürtel
Kạl|men|gür|tel 〈m. 5; Meteor.〉 = Kalmenzone

* * *

Kạl|men|gür|tel, der (Meteorol.):
Gebiet häufiger Windstillen [über den Meeren].

* * *

Kạl|men|gür|tel, der (Met.): Gebiet häufiger Windstillen [über den Meeren].

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kalmengürtel — Kalmengürtel, s. Kalmen …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Kalmengürtel — Kalmengürtel, äquatorialer Gürtel mit Mallungen, Windstillen und viel Regen, zwischen beiden Passaten, schwankt zwischen 0 5° n. B. im März und etwa 10 15° n. B. im September …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Kalmengürtel — Unter Kalmen (Windstillen, von franz. calme = Flaute) versteht man die nahezu windstillen Gebiete im Bereich des Äquators, insbesondere im Bereich zwischen dem zehnten südlichen und dem zehnten nördlichen Breitengrad, der sog. innertropischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Kalmengurtel — Bezeichnung fur das Gebiet schwacher, veranderlicher Winde und haufiger Windstillen am Aquator, mitunter auch die Rossbreiten zwischen 25 bis 35ß nordlicher beziehungsweise sudlicher Breite …   Maritimes Wörterbuch

  • Kalmengürtel — Kạl|men|gür|tel 〈m.; Gen.: s, Pl.: 〉 = Kalmenzone …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Kalmengürtel — Kal|men|gür|tel der; s, : Gebiet schwacher, veränderlicher Winde u. häufiger Windstillen [über den Meeren] (Meteor.) …   Das große Fremdwörterbuch

  • Kalmengürtel — Kạl|men|gür|tel …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Calmen — Die Rossbreiten liegen zwischen den Passatgebieten und den Westwindgebieten der Nord und der Südhalbkugel inmitten von subtropischen Hochdruckgebieten. Sie treten damit in etwa jeweils zwischen 25° und 35° nördlicher sowie südlicher Breite auf.… …   Deutsch Wikipedia

  • Pferdebreiten — Die Rossbreiten liegen zwischen den Passatgebieten und den Westwindgebieten der Nord und der Südhalbkugel inmitten von subtropischen Hochdruckgebieten. Sie treten damit in etwa jeweils zwischen 25° und 35° nördlicher sowie südlicher Breite auf.… …   Deutsch Wikipedia

  • Rossbreite — Die Rossbreiten liegen zwischen den Passatgebieten und den Westwindgebieten der Nord und der Südhalbkugel inmitten von subtropischen Hochdruckgebieten. Sie treten damit in etwa jeweils zwischen 25° und 35° nördlicher sowie südlicher Breite auf.… …   Deutsch Wikipedia